GÄSTEKOMMENTARE

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Ihre netten Worte sind sehr motivierend für das ganze Casa Pascal Team.

Von uns allen: VIELEN DANK!

Lesen Sie eine Auswahl von Gästekommentaren oder senden Sie uns Ihren eigenen Kommentar.

All die „Jammerwirte“, an deren oft misslicher Situation alles andere, nur nicht sie selbst, schuld ist, sollten die Casa Pascal besuchen und dann ihre Schlüsse daraus ziehen und merken, wie Gastronomie funktioniert.
Pilip Scheibli

April 2018

„Besucht November 2017“

Besucht am 18.11.2017. Schon wenn man das Lokal betritt, erkennt man, worum es hier geht: Klassische Europäische Gastfreundschaft. Weiße Tischdecken, gestärkte Servietten, livriertes Personal, große Glaskultur. Die Betreiber haben in der Schweiz „Restaurant gelernt“ und das zur Freude vieler (Stamm-)gäste in Pattaya verwirklicht. Die Karte ist französisch orientiert, es wird in höchster Qualität gekocht. Professionelle Bedienung serviert u.a. Amuse Gueules und Sorbet. Die großartige Weinkarte erfreut den Kenner. Das Preisniveau ist angemessen. Wir hatten einen wunderschönen Abend und eden gerne wiederkommen (92/100).
Georg Michael W.

November 2017

„Phänomenales Brot“

Für 6€ kann man hier bis um 14:00 Uhr ein tolles Brunchbuffet genießen. Ei-Speisen werden frisch zubereitet und das frische Brot, was man sonst ja nirgends bekommt, ist phänomenal. Wir haben noch nie so ein gutes gegessen. Auf Wunsch werden auch Pancakes und Waffeln serviert. Ruhiges und rustikales Ambiente, was wohl viel von Deutschen besucht wird. Soft Getränke und Kaffee sind im Preis inkludiert.
Christine Kupprion (via Google)

August 2017

“Empfehlenswert”

Ich habe mich immer wohl und bestens bedient gefühlt, im Casa Pascal und kann es nur jedem empfehlen…… Was ich NICHT verstehe, wie man zu solchen Preisen, DIESES Frühstücksangebot-Angebot auf die Beine stellen kann.
MfG Don Muang

August 2017

“Ein Genuss für alle Sinne”

Es war bestimmt der 10. Besuch im Casa Pascal und wie immer ein Fest für Gaumen und Auge! Vom Abhol-Service über die Bedienung bis zum perfekten Essen… alles erstklassig! Der Chef und seine Frau sind immer präsent und kümmern sich um ihre Gäste. Wer diese Stadt besucht, sollte hier essen gehen!

März 2017

“Mit einen guten Frühstück, ist der Tag gelaufen”

Es ist immer wieder ein Genuss die hervorragendeen Rösti, aber auch die anderen Speisen wie frisch zubereitete Rühreier, Schweine- oder Hühnchenbrust zu genießen. Thaifood und die frischen Brote mit dem dazugehörigen Kaffee nicht zu vergessen.
Ich werde wieder kommen. Auf jeden Fall

Februar 2017

“Eine kulinarische Reise”

Es war uns mehrfach vergönnt, ob Brunch, Gurmet, oder Valentines Day, bei Casa Pascal war es immer weit MEHR als nur OKAY 🙂
Hervorragender Service, Freundlichkeit und köstlichste Grüße aus der Küche mit fantastischen Gerichte machten jeden Besuch zu einem Erlebnis.
Bitte verwöhnen Sie die Geisers so liebevoll weiter bis wir hoffentlich bald wiederkommen können!
Ein herzliches Dankeschön und unsere besten Grüße aus dem Randgebiet von Berlin
Astrid Beck

Februar 2014

“Fine dining mitten in Pattaya, ein Genuß!”

Obwohl ich vor fast einem Jahr schon eine Bewertung geschrieben habe möchte ich dies unbedingt noch einmal tun. Ich finde es wichtig zu trennen, ob man das Casa Pascal bewertet für sein
Frühstücks bzw. Brunch Angebot oder für ein gutes und tolles Abendessen. Ich war auch schon zum Frühstück dort und finde das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. Es kann ja gerne jemand mal schreiben wo man angenehmer und besser für noch weniger Geld so frühstücken oder brunchen kann. Bin mal gespannt. Mein Fokus liegt aber sowieso auf dem Abendessen. Im Casa Pascal zu essen ist wie bei Freunden. Das Personal ist gut geschult und sehr freundlich. Alle sprechen ein gutes Englisch und die Speiskarte wird außerdem mehrsprachig angeboten. Wenn ich in den Bewertungen lese es gäbe immer das Gleiche ist es falsch. Im Casa Pascal werden immer frische saisonale Gerichte angeboten, je nach Jahreszeit entsprechend. Wer will kann ja den newsletter abonnieren und bekommt die aktuellen Informationen ins Haus. Außerdem gibt es immer wieder tolle Menüs, auf Wusch mit oder ohne Weinbegleitung und auch hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.
Ich selbst hatte einige Jahre in Deutschland ein Restaurant und weiß deswegen zu gut, dass man es nie allen Gästen recht machen kann. Wenn hier über das Casa Pascal jedoch geschrieben wird es wäre zu kühl, warum geht man dann nicht einfach raus und diniert im Freien ?
Ich habe den Eindruck es gibt hier zu viele Neider die nicht ertragen können dass man im Casa Pascal seit Jahren auf hohem Niveau für einen angemessenen Preis essen kann. Mein Tipp an alle Leser hier ist: Einfach mal hingehen und selbst eine Meinung bilden. Die hohe Summe der sehr guten Bewertungen spricht für mich Bände und ich weiß durch meine zahlreichen Besuche mit am besten was mich hier erwartet. Ich mag das Casa Pascal, die Qualität der Speisen, das angenehme Flair und die netten Servicemitarbeiter. Solange es dieses Restaurant unter der gleichen Leitung gibt werde ich dort immer wieder einkehren. Macht weiter so. Alles ist gut !!
Thomas H. Freiburg im Breisgau

Februar 2017

“Excellentes Valentins – Menue 2017 im Casa Pascal”

Gut dass wir einen Tisch reserviert hatten, etwas spaeter war das Lokal voll belegt.
Das Menue war gut abgestimmt, sodass auch meine Thaifrau begeistert war.
Ich habe das bisher beste Rinderfilet Rossini von Pattaya genossen.
Der Service war freundlich und professionell, obwohl innert Kuerze das Lokal mit hungrigen Gaesten gefuellt war. Absolut empfehlenswert, gerne wieder !
Hans B.

Februar 2017

“Sehr gutes Essen, aufmerksamer Service. Immer wieder eine Freude, im Casa Pascal zu sein!”

Die Begrüssung ist immer sehr liebenswürdig, der Service aufmerksam und kompetent. Das Essen hatte bei jedem meiner Besuche eine sehr hohe Qualität, war schön angerichtet und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Februar 2017

Sehr geehrter Herr Schnyder,
hat alles bestens geklappt.
Ihr Menue und der Service war vorzueglich. Auch meine Thaifrau war begeistert und ich genoss das zarteste Rindsfilet in Thailand.
Kompliment, wir koennen Sie nur empfehlen !
Hans Brunnenmeister & Tip

Februar 2017

“Bestes Frühstückbüffet in Pattaya”

Letzten Monat waren wir erneut mehrmals zu Gast im Casa Pascal und haben das bereits legendäre Frühstücksbüffet genossen. Es ist immer noch einzigartig. Kaum zu glauben, was für eine Auswahl man da für gut 200 Baht bekommt. Alles ist inbegriffen, sogar Softgetränke wie Cola etc. Dazu noch der Aussengrill, der das reichhaltige Büffet innerhalb des Restaurants ergänzt. Ich glaube kaum, dass es in der weiteren Umgebung etwas annähernd vergleichbares in Punkto Preis-Leistung gibt.
Auch das Nachtessen in gediegener Ambiance ist immer wieder einen Besuch wert. Es lohnt sich nur schon für den hervorragend zubereiteten Hummer mit Champagnersauce, der auch für “Ungeübte” perfekt präpariert serviert wird.
Immer gerne wieder :-).

Januar 2017

“Weihnachtsmenue”

Ich kann nur sagen es war super. Die einzelnen Gänge waren im Geschmack hervorragend abgeschmeckt, Der Haupgang war super aber zu viel. Ich kann das Restaurant nur empfehlen.

Dezember 2016

“Nr. 1 für Frühstück”

Hier bekommen sie ein hervorragendes Frühstück. Für den Café steht eine Maschine zur Verfügung bei der es Wahltasten gibt, z.B. Cappuccino. Es gibt genügend Fruchtsäfte, wie auch Cola, Fanta, usw. Draussen gibt es einen Extrastand für Eierspeisen, die nach Wunsch zubereitet werden. Nebst dem Üblichen (Butter, verschiedene Confitüren, Cornflakes, Speck’ usw.)sind der grosse und beliebte Hit die ofenfrischen Croissantes. Zudem gibt es auch Fleisch.
Der Besuch dieses Restaurants ist ein Muss bei einem Pattayabesuch. Der Brunch ist offen von 8.00 – 14.00 Uhr und ist sehr preiswert.

Dezember 2016

Guten Abend Herr Schnyder
Habe soeben meine Bewertung auf Tripadvisor abgeschickt.
Natürlich war wirklich auch rein gar Nichts zu bemängeln,
im Gegenteil nur Höchstwertungen!
Weiterhin wünsche ich Ihnen viele zufriedene Kunden
und einen tollen Umsatz.
Beste Grüsse
Roni Preisig

Dezember 2016

Ich durfte ein aussergewöhnlich herrliches Nachtessen im Casa Pascal geniessen.
Ausserordentlich gut geschulte und top motivierte Mitarbeiter in einem sagenhaften Ambiente! Ich kam tagsdarauf nochmals zum Lunch-Buffet. Das Preis-Leistungsniveau dieses abwechslungsreichen Mittagsbuffets ist kaum zu toppen! Ich kann dieses Restaurant wärmstens weiterempfehlen

November 2016

Hallo Herr Schnyder
Vielen Dank fuer Ihre Nachricht und der Aenderung.
Es passt alles und es ist auch alles so, so wie von mir gewuenscht. Sie sind einfach zu perfekt
um Fehler zu machen. Jedoch habe ich festgestellt, dass bei der Hauslieferung am 24.12.2016
Ihnen doch ein kleiner Fehler unterlaufen ist.
Leider haben Sie vergessen den Schnee aufzufuehren. Also bitte sind sie doch so freundlich
und liefern am Heiligen Abend auch unseren geliebten Schnee, so wie wir ihn aus der Schweiz
und aus Bayern kennen. Ich verlasse mich da auf Sie. Vielen Dank.
Die restlichen Mietkosten sowie auch die Kosten fuer die Lieferung des Weihnachtsessen am
24.Dezember werde ich Ihnen naechste Woche sofort nach meiner Rueckfahrt nach Pattaya
bezahlen.
Mit freundlichen und ganz lieben Grüßen
Ihr
Wolfgang Maras

“Nach wie vor eines der besten Restaurants in Pattaya”

Seit vielen Jahren sind wir regelmässige Besucher des Restaurants Casa Pascal in Pattaya und von Jahr zu Jahr sind wir mehr begeistert von diesem Lokal. Die Besitzer, Pascal Schnyder und seine Frau Kim sind immer sehr freundlich und zuvorkommend, die Angestellten sind ausgezeichnet geschult und bieten einen hervorragenden Service und die Küche – vorwiegend europäische Gerichte, aber auch eine reiche Auswahl an Thai-Gerichten – lässt sich mit jedem Sternerestaurant vergleichen. Wir haben dieses Jahr sowohl à la carte gegessen, wie auch das hervorragende Setmenu versucht, das zum Preis von THB 2’450.00 alles enthält vom Apéro, zwei amuse bouches, Vorspeise, Sorbet, Hauptgang (Fisch oder Fleisch), Dessert bis zum Kaffee, inklusive Digéstiv. Ebenfalls inbegriffen im Preis sind die Weine, und das à discrétion! Alles war von feinster Qualität, sowohl das Essen, wie auch die ^gereichten Weine, und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet. Im Gegensatz zu einigen anderen Restaurants in Pattaya wird das Casa Pascal immer besser. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, wir können das Lokal nurempfehlen und werden mit Sicherheit gerne wieder hingehen.

Oktober 2016

“Stilvoller Abend”

Nach über 2 Jahren waren wir wieder im Casa Pascal und der Service sowie die angebotenen Speisen und Getränke waren noch einen Tick besser als beim letzten Mal. Wir freuen uns schon auf ein nächstes Mal.
Günther

September 2016

“mein 65. Geburtstag”

Excellentes Essen mit 5 Freunden. Wir wurden mit einem Feudalen Festmal Verwoehnt
und Excellentem Wein und zum Abschluss mein Geliebtes Crêpe Sussetz.
Also ein Absoluter gelungener Abend, Danke an das Team.

September 2016

“Perfekter Abend”

Seit längerem wieder mal in Pattaya, da war klar dass unser Dinner im Casa Pascal sein muss. Wurden wiederum nicht enttäuscht: herzlicher, kompetenter Service und tolle, schön präsentierte Spezialitäten aus der Küche überzeugten uns auch dieses Mal. Wir werden bald wieder kommen. Danke an Pascal und das gsnze Team für einen perfekten Abend.

August 2016

“Just Perfect”

Es stimmte alles!! Man wird mit einem erfrischungstuch begrüsst. Man erhält viele kleine häppchen zwischen den Gängen und die Kellner verstehen super gut englisch und sind suuuuper freundlich. Vielen Dank an Supermario und yaya unseren 2 kellnern. Jede empfehlung wert. Und auch die Preis Leistung stimmt auf jeden Fall und die Qualität der Lebensmittel war super.

August 2016

“Super Küche”

Ein super Frühstücks Büffe mit Asiatischer – Schweizer und Europäicher Küche Tolle Europäiche Brotsorten frisch Gegrilltes Fleisch Eierspeisen Wurst -Käse – Tee -Kaffe -Kakao und Säfte- Coca-Cola -Wasser viele Jogurtsorten -Obstsorten Alles was das Herz begehrt der Chef ist Schweizer das Personal sehr Freundlich und das alles für 5 Euro

Juli 2016

“Dinner”

Überraschend gut….Starter..Lachs….. Main….Seezunge mit Spinat und Salat….Dessert….Moevenpick Ice mmmhhhh nicht gerade für arme Leute,was nicht schlecht sein muss….besonders in Pattaya…ein Gaumenschmaus..
weiter so Pascal….auch der Staff funktionierte Bravo

Juli 2016

“Für mich Frühstücksbuffet”

Bis 14.00 Uhr ist Frühstücksbuffet, Man könnte es auch als Brunch bezeichnen, denn es gibt div. warme Speisen, im Außenbereich ist auch eine Grillstation. Dort kann man seine Frühstückseier bestellen, aber sich auch Huhn, Schwein usw grillen lassen. Das Personal ist freundlich, aufmerksam und hilfsbereit und alles für derzeit 225 Baht. Es gibt auch eine Bonuskarte. Nach 7 x Frühstück ann man sie einlösen

Juni 2016

“Essen,Ambiente und Service, Spitzenklasse.”

hier haben wir mit allen 5 Gängen Exzellent Diniert.
Vorspeise: Nuessli Salat mit Poschiertem Ei
dann ein Sorbe Eis,
Hauptspeise: Original Zueri Geschnetzeltes ( mit Chalb Fleisch ) !!!!!!!
und zum Dessert: Natürlich; Crêpe Suisette
ein Muss wenn man in Pattaya ist.

Juni 2016

“Immer wieder top”

Erneut war ich mit Freunden und auch alleine zum Nachtessen im Restaurant Casa Pascal zu Gast. Wie immer war die Auswahl der Speisen sehr vielfältig und ansprechend. Die Zubereitung der Speisen, die Präsentation und das freundliche Servicepersonal liessen kein Wünsche offen. Restaurant Casa Pascal ist immer wieder einen Besuch wert, ob zum preislich sehr günstigen Frühstücksbüffet, oder zu einem feinen und gediegenem Dinner :-).

Juni 2016

“Spargel in Pattaya”

Es stimmte einfach Alles: netter Empfang, super Service, angenehme Atmosphäre und hervoragendes Essen. Wir – eine Familie mit 2 Kindern – sind absolut begeistert, gerne wieder. Der Spargel wird aus Deutschland importiert und ist von bester Qualität. Man merkt sofort, daß hier ein Spitzenkoch mit Liebe und Passion zur Arbeit am Werk ist. Ein großes Danke für den gelungenen Abend.

Juni 2016

“Spargelgenuss vom Feinsten”

Feldsalat und Riesenspargel ein Genuss – top Service, Spitzenweine und eine tolle Atmosphäre. Immer wieder ein Erlebnis im Casa Pascal. Wir freuen uns bereits auf das nächste Mal.

April 2016

“Erstklassig”

Ich muss sagen das es hier an nichts mangelt.Grosse Auswahl,moderate Preise und dazu noch einen erstklassigen Service.Bei unserem Brunch nach einer langen Nacht hat es an nichts gefehlt..

April 2016

“Wenn Pattaya dann Casa Pascal”

Wenn wir in Pattaya sind dann gehört ein Besuch des “Casa Pascal” zum kulinarischen Pflichtprogramm. Sterneküche fernab der Heimat inmitten des quirrligen Pattaya, dass so etwas überhaupt möglich ist? In diesem Restaurant wird es tagtäglich bewiesen und geradezu zelebriert.
An dieser Stelle möchte ich aber auf das wunderbare Frühstücks-BBQ-Buffet hinweisen. Auf die über 10 verschiedenen Sorten frischen Brotes, den Aufschnitt, das herrliche Rösti, den baked beans und den vielen warmen und asiatischen Köstlichkeiten, und natürlich die leckere BBQ-Station an der auf Wunsch Steaks, Würste, Omeletts etc. für die Gäste zubereitet werden.
Ein weiterer Sympathiepunkt ist für mich die Getränkestation an der man sich alle Getränke nicht wie bei vielen Buffets üblich nur in Miniaturgläser einschenken darf, hier dürfen sich durstige Gäste auch bei grossen Gläsern bedienen. Geiz ist bei Casa Pascal ein Fremdwort, dafür werden Qualität und Quantität gross geschrieben. Und das alles für ca. 200 Baht! Einfach klasse!
Tipp: Rabattkarte verlangen, dann wird der Nettoumsatz von jedem Besuch notiert und nach dem siebten Besuch sogar noch 10% Rabatt ausbezahlt!

April 2016

“Gerne wieder!”

Das Casa Pascal ist uneingeschränkt zu empfehlen! Essen, Getränke, Personal, Service und Ambiente, alles sehr gut. Ruhige und entspannte Atmosphäre.
Cyganek

März 2016

“Fine Dining at it’s best”

Das Casa Pascal ist ein Kult Restaurant fuer ansprochsvolle Feinschmecker in Pattaya.
Trueffel – sowie ausgewaehlte Wild Gerichte sind dort genauso einmalig gut, wie das Brunch Buffet. Sehr zu empfehlen!

März 2016

“Crêpe suzette”

sehr gutes Essen tolle Weinkarte traumhaftes Ambiente sehr freundliches Personal und ein sehr sympathisches Betreiber Ehepaar wir waren zum verspäteten Frühstück sehr gut und sehr preisgünstig und abends zum feiern wir waren eine tolle Truppe ob klassisches Rinder Tatar oder überbackene Zwiebelsuppe bishin zu Austern bei den Hauptgängen australische rindersteaks einen wolfsbarsch in der salzkruste oder Kalbsleder mit einem perfekten Rösti man kann blind bestellen es war alles fantastisch
J.M.Suhm

März 2016

“Gehobene Küche”

Eines der besten Restaurants in Pattaya. Das Rinderfilet, welches ich hatte, kann man vergleichbar machen, aber nicht besser. Mein Kumpel war mit seiner Ente auch sehr zufrieden.

Februar 2016

Tolles Restaurant, aufmerksame Bedienung, die Chefin arbeitet persönlich im Service mit und kümmert sich perfekt um ihre Gäste. Exzellente Küche – schnell, unkompliziert und Superqualität. Insgesamt; “dieses Restaurant sollte man(n), Frau nicht verpassen”

Februar 2016

Februar 2016
Sehr geehrter Herr Schnyder, habe Ihnen sehr gerne eine Bewertung mit dem Prädikat “ausgezeichnet” verfasst. Wir waren jetzt doch schon einige Male in Ihrem Restaurant. Wir sind immer sehr zufrieden gewesen. Ich denke, Sie und ihre Liebe Frau machen einen tollen Job. Ist ja nicht immer ganz einfach dies jeden Tag zu bieten.
Herzlichst Urs Kuhn und Ursula Ihle

“Nach wie vor ausgezeichnet”

Seit Jahren besuche ich dieses Restaurant. Gleichbleibend ausgezeichnete Qualität, super Service, entspannte Athmosphäre. Natürlich sind die Preise für Pattaya am oberen Ende angesiedelt. Allerdings kriegt man dann kulinarisch auch etwas geboten. Weiterhin sehr zu empfehlen.

Februar 2016

“Einwandfrei eines der besten Restaurant in Pattaya”

Das Essen ist hervorragend, vom Apero bis zum Dessert. 1. Klasse.
Alles ist perfekt und mit Liebe serviert.
Da werden wir wieder hingehen beim nächsten Aufenthalt in Pattaya.

Dezember 2015

“Schöne Atmosphäre, gutes Essen, aufmerksame Bedienung”

Das Restaurant mit Schweizer Einschlag präsentiert eine sehr variierte Speisekarte von Thailändischen bis Schweizerischen Gerichten, die alle sehr sorgfältig zubereitet sind. Die Bedienung ist freundlich, diskret, aufmerksam, professionell, die Preise nicht tief, aber vernünftig.

November 2015

“Grosse Klasse”

Sehr schönes Restaurant. Alles perfekt aufgedeckt. Klasse Service und perfektes Essen. Das Tartar wird direkt am Tisch zubereitet. Genügend Parkplätze.

November 2015

“Fine Dining”

Es ist keinesfalls übertrieben, „Casa Pascal“ als Synonym für „Fine Dining“ zu verwenden. Schon seit einigen Jahren gehören die Besuche bei Kim und Pascal Schnyder zum festen Bestandteil unserer Ferien in Pattaya. Die Gastgeber und ihre Mitarbeiter spielen kontinuierlich in der obersten Liga der Restaurants in Pattaya.
Die Qualität und Präsentation der Speisen ist hervorragend, die Zubereitung perfekt und das Preis-Leistungsverhältnis absolut in Ordnung. Die Mitarbeiter sind gut geschult und immer sehr zuvorkommend. Wer hier nicht zufrieden ist, wird es wohl nirgends sein.

November 2015

“Es stimmt einfach alles!”

Wir haben im Casa Pascal meinen 65. Geburtstag gefeiert. Das Ambiente in diesem Restaurant ist einzigartig. Architektur und Möblierung passen hervorragend zueinander.
Moderne Möbel wären eine Verschandelung.
Wir wurden im Hilton von Kim Schnyder mit der Limousine abgeholt. Wir sprachen english, obwohl sie vermutlich sehr gut deutsch spricht. Das Personal ist hervorragend geschult. Man merkt sofort die europäische Herkunft der Besitzer. Das Essen war wie erwartet hervorragend. Die Präsentation ebenfalls. Wer gerne hervorragenden Wein trinkt, sollte sich dieses Lokal nicht entgehen lassen. Die Weinkarte ist beeindruckend, wenn auch nicht gerade günstig.
Wer am Essen und Lokal etwas zu meckern hat, muss ein grundsätzlich unzufriedener Mensch sein. Meine Frau und ich sind seit Jahren gute 300 Tage im Jahr auf der ganzen Welt unterwegs und können Klasse von Masse sehr wohl unterscheiden. Unzählige Farangs in Hua Hin würden sich glücklich schätzen, wenn wir in Hua Hin nur annähernd ein so in allen Belangen Klasselokal hätten.

September 2015

“Sehr schönes Lokal”

Wir waren nach längerer Zeit öfters wieder bei Pascal. Allerdings bevorzugen wir die Lunchtime
Wir sind absolute Fans des Schlemmermenüs. 2 Stunden genießen bei einer Flasche Roten und der Tag war super.

September 2015

“Ein Thai/internationales Restaurant von Schweizer geführt, das kann ja nur gut gehen!”

Die Kombination „europäischer Mann mit thailändischer Frau“, die einen Betrieb in Bangkok, Pattaya, Hua Hin oder einem anderen Touristenort in Thailand führen, ist nicht unbekannt.
So verhält es sich auch mit Casa Pascal. Gemäß der Erläuterung zu Beginn der Speisekarte, ist Herr Pascal (so sein Vorname) Schweizer und war jahrelang in erstklassigen Betrieben wie The Dolder Grand in Zürich beschäftigt.
Im Jahr 2000 hat er dann in Thailand mit seiner Frau ein Restaurant eröffnet.
Nun, man merkt natürlich den europäischen Einfluss in Casa Pascal sehr stark. Die Lage ist super zentral, direkt gegenüber des Marriott Hotels in der sogenannten 2nd Road in Pattaya.
Gut, die Einrichtung könnte moderner sein, erinnert ein bisschen an den Hotelrestaurantstil vor 20, 30 Jahren. Aber das sind wohl auch die Erinnerungen von Herrn Pascal.
Dafür ist alles super gepflegt und sauber, und das Personal ist wirklich gut geschult. Selten aber doch außerhalb von Hotelrestaurants spricht man gutes Englisch und wird verstanden. Frau Pascal spricht sogar ein wenig Deutsch, sie nimmt selbst die Bestellungen auf.
Tja und das Essen, egal ob thailändisch oder europäisch, alles vorzüglich. Die Rösti, die ich zu meinem Mix-Grill aß, könnten in Zürich nicht besser sein.
Man merkt, Herr Pascal hat tatsächlich in der Spitzen-Gastronomie gelernt und seine positiven Eindrücke nach Pattaya versetzt.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist also absolut angemessen und das Restaurant empfehlenswert.
Wir kommen gerne wieder!
Einziger Hinweis zu Verbesserungspotential: der Musik-Mix ist leider auch 20 bis 30 Jahre alt, das könnte man einmal gelegentlich updaten.

August 2015

“Pfifferlinge in Thailand”

Das Casa Pascal ist wohl eines der ganz wenigen Restaurants in Thailand,wenn nicht so gar das einzige das frische Pfifferlinge anbietet.
Vom Maitre hervorragend in vielen Variationen zubereitet – eine Delikatesse.
Der Service laesst keine Wuensche offen.
Immer eine Empfehlung!
Rudolf H.

Juli 2015

“Phaenominales Feuerwerk der Kochkunst”

Vorweg: Man sollte sich dieses sehr gute Restaurant nicht entgehen lassen. Es ist nicht nur ein Restaurant, sondern es ist die absolute Superlative, was einem Gast dort erwartet.
Was mich angeht, ich liebe gutes Essen und ich liebe auch einen tadellosen Service. All das findet man im Casa Pascal Restaurant. Das Casa Pascal steht fuer Qualitaet und Perfektionismus. Angefangen von der Zubereitung aller Speisen bis hin
zur Presentation aller Kreationen und wie die Teller ihren Gaesten auf den Tisch praesentiert wird. Wer sich fuer das Casa Pascal entscheidet und dort speist, der hat das grosse Los gezogen und wird den sensationellen Gaumenschmaus und erstklassigen Service der dort geboten wird nie vergessen. Ein phaenominales Feuerwerk der Superlative.
Eigentlich kann man es mit Worten nicht beschreiben. Das geht schon beim Betreten des Restaurants an, wo man von deren Flair und Ambiente erst einmal ueberwaeltigt ist. Aber auch von dem perfekt geschulten
Personal, dass die Gaeste freundlichst begruesst, an den Tisch begleitet und waehrend des ganzen Abends umsorgt und verwoehnt.
Am Tisch hat man es dann sehr schwer, aus deren grosser Menuemappe das passende Essen herauszufinden. Ob europaeische Speisen, italienische oder franzoesische Gerichte oder ob schweizerisches und thailandisches Essen, es ist fuer jeden Gast etwas passendes dabei. Ich kann hier beim besten Willen nicht alle Gerichte aufzaehlen, was das Casa Pascal zu bieten hat, denn zu allen dieser Speisen kommen auch noch immer
wechselnde saisonale Sondermenues und besondere Eigenkreationen ins Angebot. So wie auch das Chef’s Table mit Korean Dining, welches am 19.July 2015 stattfindet und was hoechstpersoenlich von der Chefin des Hauses, der lieben Miss Kim, zubereitet wird. Aber auch fuer ganz spezielle Sonderwuensche hat der Chef des Hauses, Mister Pascal, immer ein offenes Ohr und beraet jeden eizelnen Gast gerne und mit viel Geduld aus der umfangreichen Munue- und Weinkarte.
Aber auch den feinen und frischen Brotwaren die man zu Beginn mit einem “Gruss aus der Kueche” serviert bekommt, ist schwer zu widerstehen. Und wenn dann erst die grandiose und anspruchsvolle Vielfalt der zubereiteten Speisen auf den Tisch kommt, die mit hoechster kulinarischer Kochkunst und edelster Rafinesse zubereitet werden, laesst jeden eizelnen Leckerbissen und Gaumennschmaus unvergessen bleiben.
Sowohl deren Vorspeisen, Zwischenmahlzeiten, Hauptgerichte und nicht zuletzt deren Desserts sind einfach spektukulaer und sehr beeindruckend. Es ist sowohl qualitativ und auch geschmacklich
vom obersten Level. Ja,ich kann das hier mit guten und reinen Gewissen schreiben, denn gerade ich bin ein Mensch, der mit Sicherheit nicht sehr leicht zufrieden zu stellen ist. Aber erst recht bin ich kein Mensch, der eine solche Bestnote leicht
und schnell vergibt. Doch das Casa Pascal hat diese Bestnote verdient. Ohne Ausnahmen und ohne wenn und aber.
Meine Frau und ich sitzen oft an unserem Tisch und staunen nur. Bestaunen und beobachten die vielen wunderbaren und grandiosen Speisen, die aus der Kueche kommen. Jedes eizelne Essen wird bis ins kleinste Detail perfekt praesentiert und ist gepaart mit groesster Sorgfalt und viel Liebe. Ja, es ist allein schon ein Genuss all dieses Koestlichkeiten anzusehen, geschweige diese erst zu essen.
Essen ist eigentlich das falsches Wort dafuer. Es waere besser wenn ich sage, dass man im Casa Pascal nicht nur irgendwie etwas zum Essen bestellt und dann isst, sondern dass dort der Gast auf allerhoechsten Nivau zelebrierend bekocht wird, um dieses dann genuesslich verspeisen zu koennen.
Es gibt in Pattaya und Thailand sehr viele Restaurants. Angefangen von guter Hausmannskost bis hin zur Spitzengastronomie der Haut Cuisine. Es gibt aber nicht viele Restaurants, die
solch hohen Anforderungen gerecht werden, so wie es das Casa Pascal ist. Man merkt bei jedem Besuch, welch hohen Level und Stellenwert dieses Restaurant besitzt. Man merkt aber auch, welch hohe Anforderungen und Ansprueche das Restaurant sich selbst
und seinem Personal setzt und tagtaeglich abverlangt. Was aber das Casa Pascal fuer mich persoenlich ganz besonders auszeichnet, ist, dass es seit ihrer
Eroeffung zu keiner Zeit stehengeblieben
ist. Es gibt immer wieder etwas Neues und jeder Besuch erscheint, etwas ganz Besonderes und Einmaliges zu sein. Das Casa Pascal wurde von ihren Besitzern Pascal und Kim mit so viel Liebe errichtet und man
merkt ihnen auch an, dass sie all ihre ganze Liebe dem Restaurant und ihren Gaesten wittmen.
Was mich persoenlich angeht, das Restaurant Casa Pascal wurde von mir an meinem allerersten Abend aufgesucht, als ich das erste Mal nach Thailand und Pattaya kam. Ohne zu wissen wer die Besitzer sind und was einem dort erwartet. Ich fande damals
das Restaurant im Internet und war von deren positiven Bewertungen sehr ueberrascht. Seit dieser Zeit besuche ich das Casa Pascal regelmaessig und sehr gerne. Doch auch noch so vielen Besuchen ist jeder Besuch immer anders. Aber jeder Besuch ist einmalig. Deshalb moechte ich hier und heute auch einmal Danke sagen. Danke liebe Kim und Danke lieber Pascal fuer die vielen schoenen Stunden, die meine
Frau und ich in Euren Restaurant verbringen durften und von Euch immer sehr herzlich umsorgt und verwoehnt wurden. Herzlichen Dank aber auch an Euer ausgezeichnetes Serviceteam und Kuechenpersonal, ohne die
diese schoenen Stunden und Abende nie moeglich gewesen waeren. Vielen Dank.
Was meine zu vergebene Punktezahl fuer dieses Restaurant angeht, so faellt es mir schwer, eine solch grossartige Leistung mit einer Note oder mit Punkten zu bewerten. Es verdient nicht nur die allerhoechste Punktzahl von mir, sondern ich moechte das Casa Pascal mit einem Stern * bewerten. Es ist sowohl fuer meine Frau und auch fuer mich eines der besten Restaurant von ganz Pattaya und auch ueber weite Grenzen hinaus. Wahrscheinlich auch das Beste!!!

Juli 2015

“Gut essen mit Freunden”

Casa Pascal am Abend ist immer ein Erlebnis. Pascal und Kim präsentieren immer wieder saisonale “Leckerbissen” – das Schlemmer-Set Menu ist der Hammer und auch die a la Card Angebote können sich sehen lassen.

Juli 2015

“Super Abendessen und Frühstück”

Absolut einen Besuch wert! Ich genieße einen Monat Urlaub im schönen Pattaya und war nun schon einige Male im Casa Pascal zum Abendessen und einmal zum Frühstück. Wenn ich mehr der Frühstücks-Mensch wäre, würde ich es ganz sicher noch öfter besucht haben. Für die Preise bekommt man fantastisches Essen, kombiniert mit einem super Service und sehr nettem Personal. Meine Persönliche Empfehlung ist der Geräuchert Lachs welcher von den Besitzern selber im Garten geräuchert wird. Habe in ganz Pattaya keinen besseren gefunden. Ich werde wieder dort hin gehen und hoffe es folgen einige dieser Empfehlung.

Juli 2015

“Geburtstagsfrühstück mit Freunden … ein wahrer Genuß – Danke”

Wir wurden von unseren in der Nähe von Pattaya lebenden Freunden zu einem Geburtstagsfrühstück in das Casa Pascal eingeladen. Wir waren sehr erfreut, auf ein so vielfältiges und gutes Frühstücks- und Brunchbufett zu treffen. Eine reichhaltige Auswahl zwischen europäischer, kontinentaler, thailändischer Küche. Gute klimatisierter Raum, freundliche Bedienung, das Buffet wurde schnell nachbestellt, draußen ein Grill, auf dem Eierspeisen und Fleischgerichte frisch zubereitet wurden, reichhaltige Getränkeauswahl. Ein rundum sehr gelungenes Essen für uns.
Besonders bemerkenswert finde ich die Sauberkeit und Gestaltung der WC- Bereiche – das ist für Pattaya die Ausnahme.
Mir hat es gefallen und sollte ich mal wieder in Pattaya sein – das Casa Pascal werden wir wieder aufsuchen – ein Muss für Genießer.

Juli 2015

“Ausgezeichnete Kueche”

Wir waren mit Freunden zum Dinner im Casa Pascal und wir waren alle von der Auswahl an Speisen, deren ausgezeichneten Qualitaet und dem hervorragenden Wein in jeder Hinsicht begeistert. Sehr gutes und freundliches Personal. Wir werden wieder kommen und koennen Casa Pascal nur empfehlen.

“Breakfast as its best”

Erneut war ich anlässlich meines letzten Urlaubs wieder im Casa Pascal. Das Frühstücks-Brunchbuffet ist in Pattaya ein wahres High Light.
Für gut 200 Baht kriegt man alles was das Herz begehrt. Z.B. Continental und American Breakfast, kalte und warme Speisen, Desserts, und nebst Kaffee und Tee sogar Cola, Fanta etc. und zudem auch Fleisch vom Grill.
Neu gibt es sogar noch die vielseits beliebten Baked Beans.
Einfach immer wieder super und zum weiterempfehlen.

Juni 2015

“Wunderbares Erlebnis”

Auf Empfehlung haben wir uns für die Spargelsaison interessiert. Wurden sehr gut empfangen und bedient. Wir waren sofort begeistert und positiv beeindruckt, so dass wir uns für weitere Essen entschieden haben und das Casa Pascal nun jede Woche einmal besuchen

Juni 2015

“Spargeln, Lobster, Risotto”

Wir sind auf Empfehlung für die Spargelsaison zu Casa Pascal gegangen. Wir waren
so begeistert und gut aufgehoben dass wir uns das Restaurant wöchentlich gönnen werden.

Juni 2015

“Perfekt wie immer!”

Wir waren bereits mehrmals im Casa Pascal und besuchen immer wieder gerne das Restaurant. Die Bedienung ist perfekt, freundlich und sehr aufmerksam.
Am Essen kann ich auch nichts bemängeln – für meinen Geschmack sind die Portionen sogar etwas zu gross.
Ich kann nicht verstehen, dass der Preis als teuer empfunden wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut in diesem Lokal. Wer Qualitatives Essen schätzt und ein Geniesser ist hat nichts zu bemängeln.

Juni 2015

“Gehobener Standard und klare Empfehlung für eines der besten Restaurants in Pattaya”

Wir sind jetzt schon mehrmals bei Casa Pascal eingekehrt und wurden bislang vom Essen nicht enttäuscht. 2 mal hatten wir von Pascal zusammengestellte Arrangements, wie auch dieses mal das 7 Gang Trüffel Menu. Das wirklich sehr gute Essen wird ein wenig getrübt durch die nicht ganz so gute Selektion von Weinen. So wäre es auch eine gute Idee gewesen, auf Glas-Basis pro Gang verschiedene Weine anzubieten, aber obwohl das Essen wirklich fabelhaft ist befinden wir uns hier noch nicht ganz auf Michelin Sterne Niveau – wenngleich teilweise wirklich nahe dran. Jetzt muss man noch berücksichtigen, dass Thailand kein Wein-Land ist und dann obendrauf das Preis-Leistungsverhältnis würdigen.
Dann kann es nur heissen: Ganz klare Empfehlung für Casa Pascal als eines der besten Restaurants in Pattaya. Wir werden mit Sicherheit wieder dort mit Freude einkehren, obwohl wir auf der Rechnung ein Fläschlein Wein zu viel vorgefunden hatten, was aber umgehend korrigiert wurde.

Mai 2015

“Ausgezeichnete Kūche”

Ob thailãndische oder internationale Kūche, alles wird perfekt zubereitet. Das Preis- Leistungsverhãltnis stimmt absolut.

Mai 2015

“wow, wow und nochmals wow!”

Ein Besuch im Casa Pascal ist bei jedem Thai-Urlaub einfach Pflicht!
Ob beim reichhaltigen Frühstücks-Buffet, oder sehr gediegen am Abend, alles ist einfach bis ins kleinste Detail für den Kunden gedacht!
Der Service vorbildlich, aber nicht aufdringlich, und die Küche, einfach nur frisch und lecker.
Grosses Dank an Pascal und Kim, die dieses Restaurant nun seit über 14 Jahren mit professioneller Art betreiben und allen Gästen eine Wohlfühloase bieten!
PS: Auch die “privaten” Räumen mit allem was man braucht (es hat sogar noch mehr) sind ein richtiger Traum! Da kann sich manches Luxushotel noch eine Scheibe abschneiden 😉

Mai 2015

“Breakfast at it’s best”

Das Frühstücksbuffet im Casa Pascal an zentraler Lage gegenüber dem Marriott Hotel ist einfach immer noch unschlagbar. Zum Hammerpreis von ca. 200 Baht kriegt man alles was das Herz begehrt. Die besten Croissants in Pattaya, kaltes Buffet, warmes Buffet und sogar ein Grill mit verschiedenen Angeboten steht zur Verfügung. Dazu ein grosses Angebot von Getränken inklusive Softdrinks à discretion. Das Angebot steht täglich von 8 bis 14 Uhr zur Verfügung.
Gerne immer wieder.

Januar 2015

“Silvestermenue 2014 der besonderen Art”

Wir waren zu viert beim Silvestermenue 2014. Exellente Küche und Spitzenservice, wenn auch zum stolzen Preis. Aber es hat sich gelohnt.

Dezember 2014

“Schöner Abend zu zweit”

Dieses Restaurant ist wirklich empfehlenswert, wir würden von Herrn Schnyder persönlich empfangen und der zuständige Kellner begleitete uns während dem ganzen Abend professionell. Die Gänseleberpastete Terrine war wie immer Spitzenklasse, dann das Wienerschnitzel wirklich exzellent, wie auch der Spinat und der Kartoffelstock, das Kalbskotelette war auf einer Seite etwas zäh und die andere war gut. Der Kaffee am Schluss auch sehr gut. Hier kommen wir gerne wieder hin, danke.

Dezember 2014

Sehr geehrter Herr Schnyder
Es hat heute wieder Spaß gemacht bei Ihnen und wir kommen gerne wieder.
Danke auch im nahmen meiner Frau und bis bald.
Freundliche Grüße
Markus Schütz

Dezember 2014

“Gastronomie auf sehr hohem Niveau”

Wir hatten ein hervorragendes Abendessen in angenehmer und ruhiger Umgebung. Was mir noch besonders gefallen hatte war, dass wir einen Tisch in einer der Nischen hatten. In diesen Nischen hat man eine angenenehme Privatsphäre.
Auch wenn es preislich in der oberen Liga spielt, werden wir da sicherlich wieder einmal hingehen.

Dezember 2014

“Lobster in perfektion”

Wieder einmal Spitzenklasse .Pascals selbst geräuchter Lachs muss man probieren ist perfekt
auch den lobster coktail wurde serviert wie ich ihn noch nie geniessen konnte wunderbar angerichtet eine Augenweide. Auch Lobster Thermidor war ein Erlebnis sonder Klasse. Auch die Jakobsmuscheln waren perfekt serviert . Ich möchte noch das Mous au chocolat er wähnen es ist allein für einen Besuch bei Pascal wert . Die bedinung war wie immer TIP TOP.
Walter Huegli Ex Spitzenkoch

November 2014

“Spitzenklasse”

Ausgezeichnete Küche. Wirklich hoher Standart. Der Fisch z.B. in Salzkruste (Sea Bass) war absolute Spitze. Das Servicepersonal geschult und ausserordentlich freundlich. Positiv überraschend auch die guten Sprachkenntnisse. Hauswein sowohl weiss wie auch rot überdurchschnittlich gut. Nicht ganz preiswert, aber das tut dem positiven Eindruck kein Abbruch. Ein kulinarisches Erlebnis.

Oktober 2014

“Tripel A”

Eine Ess Klasse für sich !
Personal, Service, Speisen sind im Casa Pascal einfach super.
Egal ob Frühstück oder Abendessen Preis Leistung sind einfach nicht zu toppen.
Die angenehm Lockere und doch Noble Atmosphäre lässt den Gaumen frohlocken.
Es ist für mich immer wieder ein Erlebnis für sich.

Oktober 2014

“Herzlich Willkommen im Casa Pascal”

Ich entdeckte dieses Restaurant zufällig im Internet. Es war der Oktober 2014 als im Casa Pascal die Forellen Aktion lief. Perfekt und Hervorragend. Zuerst gab es einige Happen aus der Küche mit Grüßen vom Chefkoch,wie im Gourmed Restaurant. Das Essen selber war spitze,first Class.
Die Bedienungen waren sehr freundlich. Die Preise für das Essen Preiswert.
Ich würde immer wieder in Pattaya dieses Restaurant besuchen und empfehle es weiter mit der Note 1+

Oktober 2014

“Pattaya = Casa Pascal”

Wer in Pattaya war und nie im Casa Pascal war hat etwas verpasst!
Perfekte Kochkünste und perfekter Service. Nie ein paar Tage in Pattaya, ohne den Besuch in diesen Restaurant. Danke für diesen schönen Abend an die ganze Crew. Wir kommen gerne wieder.

Oktober 2014

“Perfekter Abend im Casa Pascal”

Ich war mit Freunden im Casa Pascal um einen schönen Abend zu haben.Schon die Begrüssung war sehr warmherzig und man fühlte sich ab der ersten minute als Freund willkommen.Wir haben mit 6 Personen die Speisekarte rauf und runter bestellt.Das Essen kam gleichzeitig und in der richtigen Reihenfolge(was in Thailand eher unüblich ist).Der Service war phenomenal.So einen fachlich versierten Service findet man in Asien kaum.Man wähnte sich in einem Top Restaurant der Schweiz.Das Essen war sowohl von den Grundprodukten,als auch von der Verarbeitung allerhöchstes Niveau.Es wurden ein kaltes und ein warmes Amuse bouche gereicht,die schon die kreativen und fachlichen Fähigkeiten der Küche andeuteten.Mein Risotto mit Steinpilzen als Vorspeise war üppig bemessen und zauberte mir als Risottoliebhaber ein Lächeln auf mein Gesicht.Die folgende Entenbrust auf Apfelsauce war perfekt gegart und sehr zu Empfehlen.Das dazu gereichte Kartoffelstampf war das Beste was ich ausserhalb Deutschlands je hatte.Das hausgemachte Sorbet erfrischte uns und machte Lust auf weiteres.Ich bestellte als Dessert einen kleinen Käseteller.Der war mit 6 Sorten reichlich bestückt(ich denke mehr als die angegebenen 150g).Auch die optische Präsentation war hervorragend.Ein sehr guter Espresso mit selbstgemachtem Gebäck rundete das Erlebnis ab.Abschliessend bleibt zu sagen,dass das Essen hervorragend war und der Service seinesgleichen in Thailand sucht.Als dann noch Pascal persönlich sich zu uns an den Tisch setzte und er sich als ein schweizer Original und Top Gastronom entpuppte fand dieser wunderschöne Abend einen perfekten Ausklang.Wer in Pattaya lebt oder Urlaub macht ,und mal etwas anderes will als die üblichen Fressbuden,der sollte mal vorbeischauen

Oktober 2014

“Top diner”

Wieder sind wir bei pascal zum diner gelandet . Was wir heute erleben durften war absolute Spitzenklasse ich habe pascal noch nie in solcher Hochform erlebt auch Kim war Spitze.
Das Essen war einfach super und der Wein war köstlich .
Walter & Kantana Huegli

September 2014

“Excellent wie immer”

Wir liessen uns mit der Limousine abholen und nahmen noch Freunde mit. Von der Begrüssung an kann man dann den Abend geniessen. Sehr gute Küche – sehr aufmerksamer Service und eine ausgezeichnete Weinkarte mit angenehmen Preisen begleiten einem dann durch den Abend. Vielen Dank an das ganze Personal für einen rundum gelungenen Abend. Wir kommen gerne wieder!

August 2014

“Nachdem Bistro Oscar in Jomtien geschlossen hat ist das Casa Pascal eine hervorragender Ersatz”

Ich war in diesem Jahr für 6 Wochen in Pattaya und habe durch Freunde von diesem exelenten Restaurant erfahren, was ein überaus üppiges Frühstücksbüffet mit allem drum und dran bietet was aber auch garnichts auslässt.Ich konnte daher nicht umhin täglich mein Früstück im Casa Pascal einzunehmen was noch dazu zu einem wahnsinnig günstigen Preis für 5 Euro angeboten wird. Traf mich ebenfalls dort mit meinen Geschäftsleuten aus der Schweiz welche ebenfalls hiervon beeindruckt waren .Nicht allein dass gute Frühstück will ich hiermit erwähnt haben sondern auch die ausserordentlich sauber und hervorragend gepflegten Toiletten aus denen ich meinen gesamten Eindruck von einem gutgeführten Restaurant mache. Auch die Abendkarte lässt keine Wünsche offen. Wie gesagt wenn nicht bereits schon überall bekannt kann ich dieses Restaurant mit der Note 6 Sterne bewerten und ein jedem empfehlen. Danke auch dem freundlichen Personal und dem Eigentümer ich für meinen Teil komme sicher wieder Steven aus Amsterdam

August 2014

Ich bin Schweizer und bin jahre in der gastromie tätig gewesen da Pascal die schule inder schweiz gelert hat merkt man. Pascal ist auch als Mensch ein ganz feiner Mensch was man auch
in seinem Betrieb erfahren kann auch seine Frau KIM ist auch ein Sonnenschein. Was die Küche
anbelangt gigt es keine Diskusion Spitzen Küche auf einem Michelin Stern.
Ein ehemaliger Spitzen Koch gibt Dir das Kompliment.
Walter Huegli & Kanjana

August 2014

“Frühstück”

Ich wohne jetzt schon seit 4 jahre in pattaya ,ich gehe oft und gerne bei casa pascal frühstücken,
weil…………..für das bischen geld serviert er ein geniales frühstück………..das brot ist der hammer ,ich bin schweizer und liebe es brot zu esse oder auch die grilladen die man bestellen kann sind einfach einmalig……….für diesen preis und dann gibt es noch eine bonus karte dazu…….was auch absolut der hammer ist ,für die die nicht gerne so früh aufstehen……pascal serviert bis 14 uhr……
für mich durch und durch….hammer das beste frühstück in pattaya…………
habe schon ein paar ausprobiert
freu mich schon auf denn nexten sonntag
Schon vorher, als ich noch im Rollstuhl saß, war es kein Problem, das Casa Pascal zu betreten. Kaum angekommen, sprangen mindestens zwei kräftige Mitarbeiter hinzu, um mich rauf zu hieven, Essen, Atmosphäre, Service stimmten! Es wurde mein Lieblings-Feinschmeckerrestaurant. Persönlich mit Namen angesprochen, von Herrn Pascal begrüßt, schmeckte alles viel besser! Das Warten auf die stets frisch zubereiteten Speisen wird durch kleine, lieb gereichte Le­ckereien nicht langweilig. Ach ja, ehe ich es vor dem Schwärmen vergesse: jetzt wurde auch für solche immer willkommenen Gäste eine Rollstuhlrampe gebaut. Ich selbst schaffe die zwei Stufen nun mit dem Stock, stets unter den besorgten Blicken der Mitarbeiter.
Karsten Richter
Erschienen als Leserbrief auf Der-Farang.com in August 2014

Liebe Kim, lieber Pascal
Mit dem virtuellen Blumenstrauss im Angefügten bedanken wir uns ganz herzlich für die wohlgelungene Geburtstagsfeier zum 12jährigen Bestehen des uns liebgewordenen „Casa Pascal“. Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und Genugtuung bei der sicher nicht immer leichten Führung eines renommierten Hauses.
Heute in einer Woche sind wir schon auf dem Rückflug in die Schweiz, wo wir vermutlich noch halbwinterliche Verhältnisse antreffen werden. Am 22. Oktober sollten wir wie geplant wieder im Königreich eintreffen. Nach unserer Rückkehr würden wir Euch gerne einmal zu einem von Amateuren zubereiteten Dinner in unser bescheidenes Heim einladen. Wir werden Euch zu gegebener Zeit einige Terminvorschläge unterbreiten.
In der Zwischenzeit wünschen wir Euch eine erfolgreiche, nicht zu stressige Zeit und grüssen Euch herzlich
Peter und Greth Riedo

Sehr geehrte Frau Kim Schneyder,
Sehr geehrter Herr Pascale Schneyder
überrascht und erfreut habe ich ihre E – Mail gelesen.
Erfreuen wir Gäste uns wirklich schon seit 12 Jahren an ihrer hervorragenden
Küche und der stets zuvorkommenden Bedienung?.
Ich danke Ihnen für die Dinner – Einladung zu ihrem Jubiläum am
12.März 2013, bin aber recht traurig, dass ich leider absagen muß.
Ich gratuliere Ihnen zu den ersten 12 Jahren wunderbarer Gastronomie
und wünsche Ihnen noch viele erfolgreiche Jahre in Pattaya.
Ihnen alles Gute, Gesundheit und Erfolg
mit freundlichem Gruß
Irene Vogelsang

Sehr geehrte Frau Schnyder
Sehr geehrter Herr Schnyder
Gestern haben wir wieder vorzüglich gegessen in Ihrem Lokal und wurden auch hervorragend umsorgt. Gerne möchten wir Ihnen nochmals für Ihre grosszügige Geste herzlich danken; es ist keine Selbstverständlichkeit, ab und zu ein kleines Missgeschick einzugestehen! Wir freuen uns, dass Sie uns auch am kommenden Donnerstag, 14. Februar 2013, kulinarisch verwöhnen werden. Bis dann verbleiben wir
mit herzlichen Grüssen
Irène und Karl-Anton Zahn

Hallo Pascal
Meiner Mutter, Ihrer Freundin und meinem Kollegen hat es sehr gut geschmeckt und die Atmosphäre war fantastisch. Auch die Bedienung war hervorragend und diskret, was ich sehr schätze. Alles in allem ein wunderbarer Abend bei Dir.!
En schöne Tag
Martin

Hallo Pascal,
wir hatten einen sehr netten Abend im Restaurant. Meine Freundin hat noch mehrmals danach davon geschwärmt. Und ich hatte die Gelegenheit das Kobe Rind zu probieren, von dem ich bisher dachte, das würde nicht aus Japan exportiert werden.
Sicher werde ich im Februar/März wieder mal vorbei kommen.
Viele Grüße und ein gutes neues Jahr
Florian

Hoi Pascal,
ich moechte mich bei dir recht herzlich bedanken fuer den Absoluten-Affengeilen-Znacht bei dir im Restaurant vorgestern Abend.
Die Butter-curry Sauce fuer die “Samosas” war phenomenal ultra-gut. Wirklich sehr gut!!!
Spot on the rack of Lamb provencale! Perfect und mit viel Liebe zubereitet! Meine Freundin war sehr begeistert vom Phuket Lobster Thermidor, es war jedoch schon zuviel fuer die. Vielen Dank an das Service-Personal, die uns eine Erlebnisvollen Mahlzeit, empfohlen hat.
Es tut mir leid das die Rechnung ein bisschen groesser war als ich vermutet habe, aber bereuen tue ich es nicht, dort goettlich gegessen zuhaben.
Danke vielmals Pascal, bis bald.

Lieber Pascal,
Ich moechte meich auch bei Dir nochmals ganz herzlich bedanken fuer Deine wertvolle Hilfe und den supper Einsatz.
Waerend wir von Anfang an wussten das es sehr Zeit knapp wuerde all das CH Essen zur zeit zu machen , habt Ihr doch anstaendig was auf das Buffet gebracht und die Gaeste waren alle sehr zu frieden. Sei recht herzlichen Dank fuer all das.
Solltest Du einmal ein paar Tage auspannen wollen kannst, Du gerne wieder kommen und wenn Du uns noch ein paar gute Tips inder Kueche geben koenntests kannst Du gerne Gratis schlafen.
Es wuerde mich sehr freuen Dich hier wieder empfangen zu duerfen und werde auch versuchen Dich in Pattaya zu besuchen
Mit vielen Lieben + dankenden Gruessen
Dein Marc

Kommentar senden